Öffnung Schule 08.05.2020 (schritt.)

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen!

Es überschlagen sich die Ereignisse, die Informationen. Wir haben genauso wie Sie/ihr, am gestrigen Abend, 21.45 Uhr, über die Wiederaufnahme des Schulbetriebs Hinweise erhalten.

Ab heute sind wir nun im erneuten Neu-Denkprozess, wie wir all diese Vorschriften gewissenhaft, gerecht sowie pädagogisch sinnvoll koordinieren, strukturieren und umsetzen können.

Dies bedarf einer Vorlaufzeit, die wir uns bis Dienstag erbitten.

Unser Ziel ist es, dass Sie spätestens am Montag eine Zeitschiene erhalten, die Ihnen die Präsenztage Ihrer Kinder ausweist.

Soeben haben wir ein ausführliches Gespräch mit unserer Schulelternsprecherin Frau Kühnhold geführt. Wir haben Sie in unsere Gedankewelt mitgenommen. Viele Antworten haben wir leider noch nicht, die sich aus Ihren Fragen ergeben. Uns liegt ebenso nur die Pressemitteilung sowie ein Schreiben der Landesschulrätin vor.

Aus diesen Informationen gilt es nun: Finde einen beständigen Weg! Dieser Weg soll dann bis zum 19.Juni hoffentlich ein wenig Normalität bringen.

In Absprache mit Frau Kühnhold möchten wir Ihnen hier Ihren Kontakt zur Kontaktaufnahme bereitstellen: 0152/ 52 38 15 32.

Wenden Sie sich bitte an Sie, bei auftretenden Fragen/Sorgen. Sie kann ggf.schon Auskünfte geben oder Fragen sammeln, die Sie dann mit uns abklärt.

Vielen Dank! (Stand: 08.05.2020/ 11:45 Uhr)

PM MV Plan Bildung