😁☀✅MNB nicht im Unterricht

Zum Abend erreichen uns gute Neuigkeiten:

Aus dem Bildungsminsterium/Schulamt (8.6.2021, 20:30 Uhr):

„Bereits ab morgen, dem 09. Juni 2021,  wird die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht für alle am Unterricht Beteiligten und auf den Schulhöfen aufgehoben, wenn die 7-Tage-Inzidenz in dem jeweiligen Landkreis beziehungsweise in der jeweiligen kreisfreien Stadt unter 50 liegt.
[…] auf den Fluren im Schulgebäude ist jedoch weiterhin das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung verpflichtend, [bis das entsprechende Schulhofareal erreicht wurde.]
Vorabhinweis: In den ersten beiden Schulwochen nach den Sommerferien wird zeitlich begrenzt die Maskenpflicht für alle an Schule Beteiligten auch bei entsprechend niedriger Inzidenz nochmals temporär eingeführt, um Risiken weitestgehend zu vermeiden.“